Snowboardbindung BURTON LEXA EST, IBK, RED/violet, THE CHANNEL
Delivery
Gebraucht auf Lager Nachlass beschädigt
Nachlass 78%
240 CHF

55 CHF

Frage zum Produkt ?
ZUR WUNSCHLISTE HINZUFÜGEN
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Code:
SV200002
Hersteller::
BURTON
Größe:
L;

Snowboardbindungen sind voll funktionsfähig, aber einige Teile können ein ersetztes Teil haben, das in der Farbe variieren kann.

GRÖSSENTABELLE: Die Größen basieren auf der Größe der MONDO POINT Snowboardschuhe:
S 21-23,5; M 24-26,5; L 27-30; XL 29,5-32

Produktbeschreibung für Burton W LEXA EST, Feelgood Purple Bindungen Damen

Das Original unter den Bindungen für Damen, die Lexa EST, ist nach wie vor die beliebteste Wahl des BURTON Teams – sie bietet ProfikaliberKontrolle, mit der die Ladies den Berg voll im Griff haben.

Angesichts der legendären Leistung auf jedem Gelände ist es kein Wunder, dass die Lexa EST Bindung für eine breite Palette von BURTON (und nicht-BURTON) Profi-Riders ganz oben auf der Liste steht. Double Take Schnallen mit Insta-Click bieten schnellen Einstieg und lassen dich schneller losfahren. Der Asym Hammockstrap™ und Supergrip Capstrap in Verbindung mit dem stützenden Heel Hammock am Hi-Back zuverlässigen und sicheren Tragekomfort. Das Zero Forward Lean der Hi-Backs lädt zu einem verspielteren Feeling ein und verwöhnt den Körper mit dem anatomischen Komfort der AutoCANT-Dämpfung.

Mit der breiten Board-Kompatibilität von dem Modell EST in Kombination mit einem BURTON-Board mit dem Befestigungssystem The Channel sorgt die Bindung Lexa EST für ein Höchstmaß an Flex, Feeling und Anpassbarkeit.

Baseplate:

- EST Montagesystem: Die einteilige Baseplate besteht durchgehend aus einem einzigen Material und bietet ein gleichmäßiges Reaktionsverhalten und Fahrgefühl in jedem Gelände. Das EST Montagesystem verzichtet auf Hardware unter dem Fuß, sodass das Fußbett für ein besseres Boardgefühl flexibel bleibt und die größtmögliche Auswahl an Stellungs-Optionen besteht.

- Nur kompatibel mit BURTON Boards mit Channel

Hi-Back:

- Highback mit Einkomponentenkonstruktion: Ein Highback aus einem Stück sorgt für unvermittelte Reaktionsfähigkeit. Durch Materialkombinationen kann das Flexprofil gesteuert werden – von weich bis reaktionsfähig.

- Abgeschrägtes Highback: Die abgeschrägten Highbacks von BURTON haben ein ergonomisches Design, das der natürlichen Form des rechten und linken Beins entspricht und maximale Kontrolle und Komfort bietet.

- Living Hinge Highback: Diese exklusive BURTON Technologie spart Hardware und Gewicht ein und ermöglicht es, den Forward Lean unabhängig von der Highback-Rotation zu verstellen.

- Zero Forward Lean Highback: Fahrer, die ein eher relaxtes und verspieltes Boardfeeling bevorzugen, werden das Design des Zero Forward Lean lieben, mit dem ausgewählte Highbacks versehen sind. Man kann sich natürlich jeder Zeit entscheiden, den Winkel für schnellere Kontrolle beim Carven oder in vereisten Pipes zu verringern.

- Heel Hammock: Dieses verstärkte, gummiartige Material legt Reaktionsfähigkeit um die Ferse des Boots. Auch lockerer eingestellte Schnallen lassen sich mit schnellen Schwüngen fahren, während die Fersen in verlässlicher Spannung gewogen werden. Gibt es bei der Malavita EST, der Malavita, der Lexa EST und der Lexa.

- DialFlad: Je grösser der Winkel des Forward Lean im Highback, desto schneller die Kantenschwünge. In der vereisten Pipe weiter nach vorne lehnen, wie Danny es macht, und zum Jibben weiter aufklappen. Unglaublich genaue Anpassung liefern die DialFlad und MicroFlad Systeme, die kein Werkzeug erfordern, und doppelt so viele Verstellmöglichkeiten bieten wie das traditionelle Flad System.

Straps:

- Frauenspezifisches True Fit Design: BURTON True Fit garantiert Frauen eine harmonischere Verbindung zwischen Board, Boot und Bindung. True Fit bedeutet, dass jede einzelne Komponente jedes einzelnen Teils des Set-ups – vom Innenschuh bis zu den Schnürführungen, von der Grundplatte bis zu den Straps, vom Boardshape bis zum Flexprofil – der Fahrweise von Frauen Rechnung trägt. Denn was besser passt, fährt sich auch besser.

- Asym Hammockstrap: Nahtloses, minimiertes Spritzguss-Design. Ultrareaktionsfähige Triple Axis Spine, 3D Curved. Ultraleichte, eigens entworfene Dämpfung bleibt auch bei Kälte weich. Lateraler Halt durch asymmetrische Form. Wendbare Form: Wahl zwischen Stärke und Mobilität.

Zehenriemen:

- Supergrip Capstrap: Ultra-minimiertes Spritzgussdesign mit Beschichtung. Ultra-haltbare, unverklebte, unvernähte und PU-freie Bauweise. 3D Curved, ultrareaktionsfähige Triple Axis Spine. True-Wrap-Zehenfenster. Anpassbar als Capstrap oder Zehen-Strap.

Schnallen:

- Double Take Ratschen mit Insta-Click: Fahren Sie als Erster los mit der Anschnalltechnik von BURTONs neuen Double Take Schnallen. Eine spiralförmige Zahnung in einer komplett neuen Herangehensweise sorgt für sofortiges Einrasten, schnelleren Anzug und weniger Züge insgesamt, um sich fest anzuschnallen. Das Resultat ist mehr Kraft, Speed und leichtere Handhabung.

Dämpfung:

- AutoCANT SensoryBED Dämpfungssystem: Dual-Density EVA bringt den Fuss ungeachtet der Stance-Weite oder des Winkels automatisch in eine natürliche Position, was mehr Komfort, weniger Ermüdung und mehr direkte Boardkontrolle bedeutet. Gibt es bei der Malavita EST, der Cartel EST und der Lexa EST.

Materialangaben für Burton LEXA EST

- Baseplate: 30% Kurzfaser/Nylon Verbundstoff - Etwas reaktionsfähiger als der 18% Kurzfaser/Polyamid-Verbundstoff und trotzdem hinreichend verspielt.

- Wieder verwertete Materialien für weniger Abfall

- Material: Kurzfaser, Nylon

Ähnliche produkte

ANDERE KUNDEN HABEN AUCH GEKAUFT